Das tragbare Powersystem

“Überall da, wo die Kennzeichnung besonders tief sein muss.”

Pneumatischer Nadelpräger mit sehr hoher Kraftentfaltung für große und schwere Werkstücke, die a.G. nachgelagerter Bearbeitung oder Beschichtung eine besonders tiefe Kennzeichnung erfordern.

Die integrierte Elektronik verleiht auch diesem System seine Mobilität.
Mit der berma-WiFi-Konnektivität kann das System auch drahtlos Informationen von Hostrechnern übernehmen, eingerichtet oder auch inspiziert werden.

Details

Der berma TOP6 – P80 mit einem Markierbereich von 80 x 30 mm wird vor allem im Allgemeinen Maschinen-, Stahl- und Kesselbau bevorzugt eingesetzt.

Mit individuellen, Typen bezogenen Anbauten findet dieser Präger immer häufiger im Motorrad-, Motorroller und Fahrradbau seine begeisterten Anwender.

Details

Mit einem Markierbereich von 140 x 30 mm, wurde der berma TOP6 – P140 speziell für die Kennzeichnung von VIN-Codes (Fahrgestellnummer) für LKWs, landwirtschaftliche und aller Art von militärischen Fahrzeugen entwickelt.

Die Markierfeldbreite von 140 mm ist besonders für tiefe VINs bei 10 – 12 mm Schrifthöhe geeignet.

Auch für typische Anforderungen im Schiffsbau, in der Schienentechnik, in der Agrotechnik sowie im allgemeinen Metallbau finden diese Systeme umfangreiche Anwendung.

Auf Kundenwunsch sind nach Absprache auch individuelle Größen oder speziell anwendungskonforme Ausführungen gerne realisierbar.

Beide Größen stellen seit Jahren eine Marktreferenz für Beweglichkeit mit besonders tiefen Markierungen bei beispielgebender Präzision im In- und Outdoorbereich dar.

Je nach Anwendung kann auch diese optionale Doppelgriffhalterung sehr praktisch und ergonomisch sinnvoll sein.

Technische Eigenschaften

 

TOP6-p-80 TOP6-p-140
Markierbereich 80 x 30 mm 140 x 30 mm
Nadelantrieb pneumatisch gesteuert pneumatisch gesteuert
Nadeltyp Ø 3 mm / 6 mm Ø 3 mm / 6 mm
Nadelfrequenzen 0 – 100 Hz 0 – 100 Hz
Markiergeschwindigkeit 1 – 50 mm/Sek. 1 – 50 mm/Sek.
Abmessungen (B x H x T) 175 x 290 x 415 mm 215 x 290 x 45 mm
Gewicht 4,4 KG 5,4 KG
Pneumatikanschluss 8 mm Steckverbindung 8 mm Steckverbindung
erforderliche Luftgüte trocken, Staub- und Ölfrei, 6 bar trocken, Staub- und Ölfrei, 6 bar
Anschlüsse WiFi, USB-B, RS-232, WiFi, USB-B, RS-232,
Stromversorgung externes 24 VDC-Netzteil externes 24 VDC-Netzteil
Kommunikation bermaCMD (ASCII), MODBUS RTU@RS-232 bermaCMD (ASCII), MODBUS RTU@RS-232

 

Und wie alle berma Präger:

  •  Kompakte Bauweise
  • Stabiles Gehäuse aus Metall
  • Geschliffene und gehärtete Linearachssysteme
  • Leistungsstarke, hochauflösende Schrittmotoren
  • Gesteuertes Nadelsystem (Elektromagnet)
  • Energiebewusst und Umweltschonend im Gebrauch
  • Integrierte Steuerung mit Display und Keyboard um
    auch ohne PC zu markieren (Stand-alone-Lösung)
  • Keine besonderen Wartungsarbeiten notwendig